mobileTAN wird abgeschalten!

Jetzt umstellen!

Ihre Bankgeschäfte verdienen höchsten Schutz und wir sorgen dabei immer für
die neuesten Sicherheitsstandards.

Sie erhalten im Rahmen Ihres Online-Bankings die TAN bisher per SMS auf Ihr Mobiltelefon? Zwischenzeitlich stehen neue Verfahren zur Verfügung, die Ihnen noch mehr Sicherheit und Komfort bieten. Aus diesem Grund bitten wir Sie auf das neue Verfahren VR-Secure Go umzustellen.

Ihre Vorteile:

  • Mehr Sicherheit
  • Keine TAN-Kosten mehr

mTAN abschalten - VR-SecureGo einrichten!

Vorteile durch die Umstellung auf VR-Secure Go

  • Transaktionsnummer (TAN) jederzeit sicher und bequem auf Ihrem Smartphone oder Tablet empfangen
  • Hohes Sicherheitsniveau durch eine gesicherte und verschlüsselte TAN-Übertragung innerhalb der passwortgeschützten App
  • Gleichzeitige Verwendung der TAN-App VR-SecureGo und der VR-BankingApp auf einem Smartphone oder Tablet möglich
  • Automatische Übertragung der TAN aus der VR-SecureGo-App in die VR-BankingApp möglich (sofern beide Apps auf dem gleichen mobilen Gerät installiert sind)
  • kostenfreie Nutzung und gebührenfreier Service

So funktioniert's

Was müssen Sie tun?
Laden Sie sich die VR-SecureGo-App auf Ihr mobiles Endgerät, installieren Sie die Anwendung und registrieren Sie sich in der App. Sie erhalten daraufhin einen Freischaltcode per Post. Ihre TANs erhalten Sie dann zukünftig mit dem Smartphone oder dem Tablet über die passwortgeschützte App.

Im folgenden Film wird die Einrichtung Schritt für Schritt erklärt.

Verständlich erklärt: Online-Banking mit VR-SecureGo

Quelle: Fiducia & GAD IT AG (Stand: Juli 2016)