Neuerungen im Online-Banking

Seit November 2019 stellen wir Ihnen wieder Erweiterungen und Neuigkeiten für Ihr Online-Banking und die VR-BankingApp bereit:

Noch einfacher - Mit der digitalen Karte auf Ihrem Smartphone bezahlen

Für Nutzer von Android-Smartphones wird das Bezahlen in den Geschäften noch einfacher.

Zahlen Sie nur noch mit Ihrem zuvor aktivierten Smartphone bei jedem Händler - ohne zusätzliche PIN-Eingabe - ihr zuvor registriertes Smartphone macht dies möglich.

Fragen Sie unsere Mitarbeiter oder starten Sie in der VR-BankingApp die Digitalen Karten aus dem Menü heraus.

Bald auch für iOS möglich.

Sekundenschnell überweisen mit der Echtzeit-Überweisung

Bereits seit dem 20. Mai 2019 können Sie im eBanking auf unserer Homepage und in Zahlungsverkehrsprogrammen Echtzeit-Überweisungen sekundenschnell ausführen:

  • Max. 15.000 Euro je Überweisung
  • Die Zahlung erfolgt innerhalb von max. 20 Sekunden
  • Rund um die Uhr möglich: 24 Stunden / 7 Tage die Woche

So wird Ihr Online-Banking noch komfortabler und schneller.

Für diesen Service fällt kein zusätzliches Entgelt an. Sie bezahlen lediglich das normale Entgelt für beleglose Buchungen über Online-Banking gemäß dem gewählten Kontomodell.  

Seit November 2019: VR-BankingApp + VR-Secure Go funktionieren nur noch ab Android 6.0 und iOS 10

Aus Sicherheitsgründen werden seit November 2019 nur noch Smartphones und Tablets mit den Betriebssystemen:

  • Android ab Version 6.0     und
  • iOS ab Version 10

unterstützt.

Beim nächsten Start wird Ihnen ggf. angezeigt, dass Sie die jeweilige App über den App Store bzw. Play Store aktualisieren müssen. Bitte führen Sie die Aktualisierung durch, danach steht Ihnen die jeweilige App wieder zur Verfügung.

Bei Fragen helfen Ihnen unsere Mitarbeiter in den Geschäftsstellen oder unsere Electronic Banking Spezialisten gerne weiter.