Wichtige Informationen für unsere Firmenkunden

zum Corona-Virus

Die regionale Verbundenheit ist uns als Genossenschaftsbank wichtig. Doch äußere Umstände wie aktuell die Ausbreitung des Coronavirus können diese Prinzipien einschränken.  

 

Der Corona-Virus breitet sich weiter aus, doch was bedeutet das für Sie und Ihre VR-Bank? Hier beantworten wir die wichtigsten Fragen und finden für Sie die richtigen Lösungen.

 

 

Eine Bank - viele Wege

Wie erreichen Sie uns?

Informationen und Anträge

Ihre Kreditanfrage online

Kreditanfrage online vorbereiten

Wir stehen Ihnen zur Seite – auch in Zeiten der Corona-Pandemie. Die aktuelle Situation bringt besondere Belastungen für Unternehmer und Gewerbetreibende mit sich. Diesen Herausforderungen müssen Sie sich jedoch nicht alleine stellen. Die VR-Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl eG möchte Sie dabei bestmöglich unterstützen. Gemeinsam finden wir Lösungen, um finanzielle Engpässe zu überbrücken und die aktuelle Krise zu meistern.

Nachfolgend haben Sie die Möglichkeit Ihren Kreditwunsch online zu übermitteln.

Sie nutzen bereits Online-Banking?

Sie sind Kunde der VR Bank und nutzen das Online-Banking? Dann übermitteln Sie Ihren Kreditwunsch ganz bequem online. Bitte klicken Sie dafür auf den folgenden Button.

Sie nutzen noch kein Online-Banking?

Sie nutzen kein Online-Banking oder sind noch kein Kunde der VR Bank? Dann nutzen Sie das nachfolgende Online-Formular um Ihren Kreditwunsch zu übermitteln.

Soforthilfeprogramm der Bayerischen Staatsregierung

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie hat im Folgenden wichtige Informationen und Links für betroffene Unternehmen zusammengestellt.

 

Sonderprogramm des Landes Baden-Württemberg - Soforthilfe

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat ein Soforthilfeprogramm aufgelegt: Gewerbliche Unternehmen, Sozialunternehmen und Angehörige der Freien Berufe, die sich unmittelbar infolge der Corona-Pandemie in einer existenzbedrohenden wirtschaftlichen Lage befinden und massive Liquiditätsengpässe erleiden, werden mit einem einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschuss unterstützt.

Informationen der LfA für Unternehmen

Die LfA hilft Unternehmen bei der Bewältigung der Corona-Krise mit Krediten und Risikoübernahmen.  

Informationen der KfW für Unternehmen

Die Bundesregierung hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, mit dem Unternehmen bei der Bewältigung der Corona-Krise unterstützt werden. Hierbei kommt der KfW die Aufgabe zu, die kurzfristige Versorgung der Unternehmen mit Liquidität zu erleichtern.

Die Förderprogramme seitens KfW werden laufend angepasst. Bitte entnehmen Sie die aktuellsten Informationen direkt von der Seite der KfW.

 

Informationen der L-Bank für Unternehmen

Hilfsangebote der L-Bank (Staatsbank für Baden-Württemberg) für Unternehmen, die durch das Corona-Virus in wirt­schaft­liche Schwierig­keiten geraten.

Antrag auf Steuererleichterung

Um steuerliche Erleichterungen schnell, unkompliziert und unbürokratisch gewähren zu können, finden Sie hier ein vereinfachtes Antragsformular für Stundungen bzw. Anpassungen von Vorauszahlungen.

Aktuelles zum Kurzarbeitergeld

Erfahren Sie alles Wichtige rund um das Kurzarbeitergeld und nutzen Sie den Online-Service, um Leistungen zu beantragen.

Stay Open - Wir wollen dass Sie im Geschäft bleiben

    

Ihr schneller Weg zum Onlineshop mit VR pay eShop Kompakt
– gebührenfrei bis zum 30. September 2020!

Laden Sie Ihren Kunden zum digitalen Einkauf ein. Eröffnen Sie Ihren Onlineshop ohne Risiko und Servicekosten.

VR-ExtraPlus Hilft

     Unterstützen Sie regionale Betriebe durch den Kauf von Gutscheinen oder bieten Sie als Händler Gutscheine für Ihr Geschäft an.