Vertreterwahl 2021

Machen Sie als Mitglied der VR-Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl eG von Ihrem satzungsgemäßen Recht Gebrauch.

Nehmen Sie an unseren Vertreterwahlen 2021 teil. Stimmen Sie in der Zeit vom 12.04 bis 21.04.2021 ab.  

1. Offizielle Bekanntmachung zur Vertreterwahl 2021

Die Vertreterwahl erfolgt als Bezirkswahl. Durch den Wahlausschuss wurden 9 Wahlbezirke gebildet.  

Die vom Wahlausschuss unserer Genossenschaft erstellten Wahllisten zur Vertreterversammlung liegen zusammen mit der Wahlordnung

ab 15.03.2021 bis 29.03.2021

in allen Geschäftsstellen während der Öffnungszeiten und hier auf dieser Seite zur Einsichtnahme durch die Mitglieder aus.

Weitere Listen können von den Mitgliedern innerhalb der oben genannten Frist, also bis zum 29.03.2021, eingereicht werden.

Für die Einreichung gelten die Bestimmungen des §4 der Wahlordnung.

Dinkelsbühl, 08.03.2021
Für den Wahlausschuss
Bernd Großmann
Vorsitzender des Wahlausschusses

Dokumente zur Vertreterwahl

Ablauf der Vertreterwahlen

  • Information
    Jedes Mitglied kann sich u. a. über die vorgeschlagenen Vertreterinnen und Vertreter, die Mitglieder des Wahlausschusses oder die Aufgaben und Zielsetzungen der Vertreterversammlung informieren. Unsere Satzung und Wahlordnung liegen zur Einsicht in den Geschäftsstellen aus und stehen zum Download bereit.

  • Die Wahl
    Jedes Mitglied kann per Onlinewahl (oder auf Anforderung auch als Briefwahl) seine Stimme abgeben. Das Wahlrecht für minderjährige Kinder und juristische Personen wird durch deren gesetzliche Vertreter ausgeübt, das für Personengesellschaften durch ihre zur Vertretung ermächtigten Gesellschafter.

  • Auswertung und Bekanntgabe
    Nach Ablauf des Wahlzeitraums wird das Wahlergebnis ausgewertet und dem Wahlausschuss übergeben. Die gewählten Vertreter werden über ihre Wahl informiert. Der Wahlausschuss stellt das Zustandekommen einer neuen Vertreterversammlung fest. Eine Liste mit Namen und Anschriften der gewählten Vertreter und Ersatzvertreter wird zwei Wochen lang in unseren Geschäftsstellen ausgelegt.
Datum/Termin Schritte der Vertreterwahlen
26.02.2021 1. Wahlausschusssitzung
05.03.2021 Benachrichtigung der Kandidaten
15.03.2021 - 29.03.2021 Auslegung der Wahllisten
15.03.2021 - 06.04.2021 Anforderung von Wahlunterlagen möglich
12.04.2021 - 21.04.2021 Durchführung der Wahl
18.05.2021 Bekanntmachung der gewählten Vertreter

Wahlunterlagen anfordern - Ab sofort nicht mehr möglich!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Vertreterwahl. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wahlunterlagen anzufordern.

Dazu bitten wir Sie, die erforderlichen Angaben in nachfolgendem Formular zu erfassen und an uns abzusenden.

Die Unterlagen zur Onlinewahl, sowie zur Briefwahl versenden wir ab dem 09.04.2021.

 

Online Telefonisch Vor Ort

Keine Beantragung mehr möglich
KundenDialogCenter
Tel: 09851 580-8000

In einer Geschäftsstelle
 in Ihrer Nähe

Was ist die Aufgabe der Vertreterversammlung?

Die Vertreterversammlung vertritt die Interessen aller Mitglieder. Sie ist das höchste Gremium unserer Genossenschaft. Satzungsgemäß wird in unserer Genossenschaft für je 200 Mitglieder ein Vertreter gewählt.

Zu den Hauptaufgaben der Vertreterversammlung gehören u. a.:

  • Genehmigung des Jahresabschlusses
  • Beschluss über Verwendung des Jahresüberschusses
  • Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat
  • Wahl des Aufsichtsrats
  • Beschlussfassung über Satzungsänderungen
  • Beschlussfassung über Investitionen

Was ist die Aufgabe des Wahlausschusses?

Der Wahlausschuss ist für die Durchführung der Vertreterwahl und alle damit zusammenhängenden Entscheidungen verantwortlich. Er setzt sich aus Mitgliedern der Genossenschaft, des Aufsichtsrates und des Vorstandes zusammen.

Ziel des Wahlausschusses ist es, einen möglichst ausgewogenen Wahlvorschlag zur Vertreterversammlung zu machen. Dabei berücksichtigt er die bestehende Mitgliederstruktur in Bezug auf regionale Herkunft, Berufsstände,  Alter und Geschlecht.

 

Mitglieder unseres Wahlausschusses

  • Marion Engelhard
  • Werner Gögelein
  • Harald Herrmann
  • Rüdiger Lechner
  • Hans-Peter Mattausch
  • Dietmar Schaupner
  • Maria Luise Schübel
  • Martin Schwenzl
  • Friedrich Zinnecker
  • Friedrich Ruck
  • Andreas Geiß
  • Alfred Hillermeier 
  • Bernd Großmann
  • Markus Kober

Organe und Gremien im Überblick

Vorstand

Wir führen zum Erfolg

Der Vorstand Ihrer VR-Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl eG besteht aus zwei Mitgliedern, die vom Aufsichtsrat bestellt wurden. Sie leiten die Bank eigenverantwortlich, vertreten sie nach außen und führen die Geschäfte. Der Vorstand ist dem Aufsichtsrat und den Mitgliedern der Bank zur Rechenschaft verpflichtet.

 

Aufsichtsrat

Wir kontrollieren den Erfolg

Der Aufsichtsrat wird von der Vertreterversammlung gewählt. Er überwacht die Geschäftsführung des Vorstandes und kontrolliert die Geschäftsergebnisse. Der Aufsichtsrat prüft zudem den Jahresabschluss und berichtet einmal jährlich in der Vertreterversammlung über diese Prüfung.

 

Vertreterversammlung

Gleiches Stimmrecht für alle Mitglieder

Bei Genossenschaften mit mehr als 1.500 Mitgliedern kann die Satzung bestimmen, dass die Mitglieder ihre Rechte in einer Vertreterversammlung wahrnehmen. Hierzu wählen die Mitglieder aus ihrer Mitte eine bestimmte Zahl von Personen, die ihre Interessen in der Vertreterversammlung vertreten. Bei der Vertreterwahl haben alle Mitglieder eine Stimme – unabhängig von der Anzahl der Geschäftsanteile. Die Vertreter werden grundsätzlich für vier Jahre gewählt.

Vertreterwahl 2021

Datum/Uhrzeit 12.04.21  - 21.04.21 Als iCal-Datei herunterladen
Betreff Vertreterwahl 2021
Adresse
Kontakt Martin Egger
Ausrichter VR-Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl eG