Mobiler Rauchverschluss für die Freiwillige Feuerwehr Dürrwangen

Selbst kleine Brände können durch die Wirkungen des Brandrauches Personen- und Sachschäden verursachen.
Bei jedem Gebäudebrand entstehen Wärme, Rauch und Verbrennungsprodukte. Sie sorgen für Verschmutzungen und führen teils zu hohen Sachschäden.

Durch einen Rauchverschluss soll die Rauchausbreitung verhindert werden, um die Menschenrettung über rauchfreie Rettungswege zu ermöglichen und Brandfolgeschäden zu minimieren.

Der mobile Rauchverschluss wird häufig bei Wohnungsbränden und Zimmerbränden in Mehrfamilienhäusern, im Erdgeschoss und Obergeschoss eingesetzt. In den Einsätzen
ließ sich eine Ausbreitung von Rauch zu 95 % durch den mobilen Rauchverschluss verhindern.

Die VR Bank Dinkelsbühl bedankt sich mit der Übergabe für den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Dürrwangen am 13.12.2014 beim Schwellbrand in unserer Geschäftsstelle in Dürrwangen.